Wetter

Boersen News



Ticket Auktion auf www.fanSALE.de


Köln Nachrichten Neu


zum Archiv ->

Köln Nachrichten bei Twitter

Follow us

29. 07. 2014
Seite drucken

Kurzfilmfestival Unlimited beginnt am Mittwoch


16.11.2009 13:14 von:

Schlagwörter: Köln,Kurzfilm,Festival,Unlimited,Wettbewerb,Odeon,Kino,Filmforum

Vom 18. bis 23. November dieses Jahres präsentieren die Organisatoren des internationalen Kurzfilmfestivals Unlimited in Köln ihre jüngsten Produktionen. Die Branche sieht sich dabei durch die schnelle Reaktionsfähigkeit auf einem guten Weg, schnell auf tagesaktuelle gesellschaftliche und politische Themen eingehen zu können. Gezeigt werden in der Domstadt Produktionen aus ganz Europa.

Die Filmfestspiele der Kurzfilmer finden bereits zum dritten Mal in Köln statt. Im Rahmen des Festivals finden gleich mehrere Wettbewerbe und Sonderschauen statt. Durch die Teilnahme von Experimentalfilmern entsteht so ein spannender Querschnitt der Filmbranche, versprechen die Organisatoren weiter. Der europäische Wettbewerb bildet dabei die gesamte Bandbreite möglicher Thematiken ab, während der regionale Wettbewerb seinen Fokus auf die jungen Filmemacher und den studierenden Nachwuchs ausrichtet. Hauptpreis ist unter anderem die Ausstrahlung eines Kurzfilms au den Programm des deutsch-französischen Kanal ARTE sowie im Programm des Westdeutschen Rundfunks (WDR).

Spielplätze des Kurzfilmfestivals sind das Odeon Kino sowie das Filmforum NRW. Das Einzelticket kostet pro Person 6,50 Euro, der ermäßigte Eintrittspreis liegt bei vier Euro. Mit einem Festivalpass können alle Veranstaltungen des Festivals besucht werden. Der Preis für diese Flatrate liegt bei 25 Euro. Weitere Informationen zum Festival finden Sie im Internet unter: www.unlimited-festival.de.







Artikel Service