Wetter

Boersen News



Ticket Auktion auf www.fanSALE.de


Köln Nachrichten Neu


zum Archiv ->

Köln Nachrichten bei Twitter

Follow us

21. 04. 2014
Seite drucken

Ohne guten Schnitt kein guter Film


30.11.2010 09:02 von:

Schlagwörter: Köln,Film plus,Schnitt,Filmmontage,Cutter,Filmstiftung,Geißendörfer,Willi,Das we

(js) Seinen zehnten Geburtstag feierte das Festival "film+" an diesem Wochenende in Köln. Vier Tage lang wurde im Off Broadway und in der Cinemathek des Museums Ludwig intensiv über aktuelle Themen des Filmschnitts und der Montagekunst diskutiert. Dazu gab es ein umfangreiches Filmprogramm, bei dem selbst die frühen Matinee-Vorstellungen regelmäßig übervoll waren.

Schluss- und Höhepunkt des Festivals war am Montag Abend die feierliche Verleihung der Preise für die besten Filmmontagen im Kinosaal des Museums Ludwig. In der Kategorie Spielfilm ging der Preis, gestiftet von der Filmstiftung NRW, an Monika Willi für "Das weiße Band" (Regie: Michael Haneke). Stephan Krumbiegel erhielt den Bild-Kunst-Schnitt-Preis der Sparte Dokumentarfilm für " Wiegenlieder" (Regie: Johann Feindt und Tamara Trampe). Gesponsert wurde diese Auszeichnung wie schon in den Jahren vorher von der VG Bild + Kunst. Sie sprang in diesem Jahr auch als Sponsor für den Nachwuchs-Förderpreis ein, er ging an Stefanie Brockhaus als beste Nachwuchscutterin für den Kurzfilm "Das Kind in mir" (Regie: Stefanie Brockhaus) ausgezeichnet. Der Geißendörfer-Ehrenpreis Schnitt ging an Monika Schindler.

Bei den Diskussionen ging es unter anderem darum, welche Rolle erklärende Texte (die sogenannte "Voice over") in Dokumentarfilmen spielen können. Ganz aktuell auch, welche Geschlechterbilder durch den Filmschnitt vermittelt werden. Spannungsreich die Debatte darüber, wie sich ambivalente oder gar "böse" Protagonisten eines Films durch die Montage so ins Bild setzten lassen, dass das Publikum nicht durch ein negatives Image abgeschreckt wird. Viertes Thema schließlich waren dramaturgische Erzähltechniken, die nicht zuletzt durch den Schnitt bestimmt werden.







Artikel Service