Wetter

Ticket Auktion auf www.fanSALE.de


Köln Nachrichten Neu


zum Archiv ->

Köln Nachrichten bei Twitter

Follow us

25. 10. 2014
Seite drucken

KölnTag am kommenden Donnerstag


30.04.2012 11:00 von:(red)

Schlagwörter: Kölntag,Museum,Führungen,Museumdienst,Programm,kostenfrei,Kölner

Am kommenden Donnerstag ist wieder KölnTag in den Kölner Museen. Bild: ehu/Archiv

Am kommenden Donnerstag findet in Köln wieder der so genannte KölnTag statt. In allen städtischen Museumsbetrieben gilt dann wieder kostenloser Eintritt zu den ständigen Sammlungen. Lediglich für die Sonderausstellungen müssen die Besucherinnen und Besucher Eintritt zahlen. Das Museum Ludwig, das meistbesuchte in Köln insgesamt, bietet als besonderer Service den Besuch der Sonderausstellungen zwischen 17 und 22 Uh zum halben Preis an. Um den kostenlosen Service nutzen zu können, müssen die Gäste allerdings nachweisen, dass sie mit Erstwohnsitz in der Domstadt gemeldet sind. Entsprechend eines Ratsbeschlusses werden an diesem Tag die Museen zudem bis 22 Uhr offen gehalten.

Der Kölner Museumsdienst hat anlässlich des KölnTags wieder ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt. Mit ebenfalls kostenlosen Führungen soll den Besuchern Wissen zur ausgestellten Kunst vermittelt werden. Mit vier Veranstaltungen am Kölntag steht das Kölnische Stadtmuseum an der Spitze der Aktivitäten. Das Museum Ludwig, das Rautenstrauch-Joest-Museum, das Römisch-Germanische Museum, das Museum für Angewandte Kunst, das Museum Schnütgen sowie das NS-Dokumentationszentrum kommen auf jeweils zwei Veranstaltungen. Im Wallraf und im Museum für Ostasiatische Kunst findet jeweils ein spezieller Programmpunkt zum KölnTag statt. Die Führung im Wallraf kostet extra, wie die Stadt am heutigen Montag ankündigte.

Weitere Informationen zum KölnTag und dem dazugehörigen Veranstaltungsprogramm finden sie auch im Internet unter: www.museenkoeln.de.







Artikel Service