Wetter

Ticket Auktion auf www.fanSALE.de


Köln Nachrichten Neu


zum Archiv ->

Köln Nachrichten bei Twitter

Follow us

26. 10. 2014
Seite drucken

Theaterklassiker gegen den Strich gebürstet


29.07.2011 07:10 von:

Schlagwörter: Köln,NN Theater,Festival,Friedenspark,Romeo und Julia,Michael Kohlhaas,Faust,Nib

(ehu) Ob Faust, Nibelungensage, Käthchen von Heilbronn, Schimmelreiter oder Maria Stuart: Den Klassikern der Literatur und der Bühne kann nichts besseres passieren, als in die Hände des Kölner N.N. Theaters zu fallen. Dann werden sie mit viel Respekt vor dem Original gegen den Strich gebürstet und behutsam aktualisiert. Gewürzt mit Phantasie, Witz, rasanten Rollenwechseln, Akrobatik und geringem technischem Aufwand steht am Ende Volkstheater im besten Sinne des Wortes.

Allerdings kommen die Kölner nur sehr selten in diesen Genuss. Denn das N.N. Theater ist vor allem ein Tourneetheater. Einmal aber im Jahr hält das Ensemble um Irene Schwarz ("Hausmeister Krause"), Ute Kossmann, Didi Jünnemann (Stunksitzung), Antje von Wrochem und Michl Thorbecke Hof in Köln. Ihre Freiluft-Festivalwoche ist seit Jahren fester Bestandteil des Kölner Sommers.

Ein Zelt schützt die Zuschauer, die Schauspieler sind nicht regenscheu

Im vorigen Jahr gastierte man in Fort X im Agnesviertel, in diesem Jahr kehrt man zur traditionellen Spielstätte auf der Treppe von Fort I im Südstadt-Friedenspark zurück. Und die Wetterprognosen lassen hoffen. Wobei die Zuschauer vor Regen durch ein Zeltdach geschützt sind, und es muss schon junge Hunde regnen, damit die nässegestählten Schauspieler eine Aufführung absagen.

Das diesjährige Festival beginnt am 2. August und 3. August mit "Romeo und Julia" von Shakespeare. Am 4. August wird "Aus dem Leben eines Taugenichts" gespielt, bei der Dramatisierung der Eichendorff-Novelle zeigen die Schauspieler überraschende Sangeskünste. Kölner Premiere hat dann am 5. und 6. August der Kleist-Klassiker "Michael Kohlhaas". (js)

Beginn jeweils 20.30 Uhr. Karten: KölnTicket oder im Internet unter: www.nntheater.de.







Artikel Service