Wetter

Ticket Auktion auf www.fanSALE.de


Köln Nachrichten Neu


zum Archiv ->

Köln Nachrichten bei Twitter

Follow us

25. 10. 2014
Seite drucken

Vortrag zum 150. Geburtstag: Blick in die Zukunft der Museen


14.07.2011 23:59 von:

Schlagwörter: Köln,Wallraf,Vortrag,Experte,2011,Juli,Zukunft der Museen,Stiftersaal,Bradburne

Am morgigen Donnerstagabend findet im Stiftersaal des Wallraf-Richartz-Museums ein Fachvortrag des Museumsexperten Dr. James Bradburne statt. Ab 19 Uhr spricht der Referent über die Zukunft der Ausstellungsbetriebe. Der Vortrag ist dabei eingebettet in die Feierlichkeiten zum 150. Geburtstag des Museums. Die Fragen, die der Experte dabei aufgreift, lassen erahnen, dass es wie in der guten alten Zeit nie wieder werden wird. So waren die Verantwortlichen der Kulturbetriebe in der Vergangenheit vor allem durch den Glauben an Wachstum und die Errungenschaften.

Alleine die weltweite Vernetzung im Word Wide Web bringt der Branche jede Menge Kummer. Aber auch die Art und Weise der Informationsvermittlung hat sich verändert. Außerdem droht den Kulturbetrieben die finanzielle Basis seitens der Unterstützer entzogen zu werden. Wie also gehen die Kulturverantwortlichen in den Kommunen damit um? Welche Strategien gibt es, um diesen Herausforderungen mit Kreativität zu begegnen. Der Eintritt zum Vortrag mit dem Titel "Offene Fragen – Die Zukunft des Museums" kostet 2,50 Euro. Initiatoren sind der Verein der Freunde des Wallraf und des Museums Ludwig sowie der Fritz Thyssen-Stiftung. Der Referent ist Direktor des Palazzo Strozzi in Florenz.







Artikel Service