Wetter



Köln Nachrichten Neu


zum Archiv ->

Köln Nachrichten bei Twitter

Follow us

1. 10. 2014
Seite drucken

Erftstadt-Konradsheim: Eine Tote und ein Schwerverletzter nach Hausbrand


12.04.2013 15:10 von:(na)

Schlagwörter: Erftstadt-Konradsheim,Wohnungsbrand,Eigenheim,Staatsanwaltschaft,Ermittlung,Tote

Im Vorort Konradsheim der linksrheinischen Umlandgemeinde Erftstadt kam es am gestrigen Donnerstagabend zu einer Brandkatastrophe. Gegen 23:20 Uhr erhielt die örtliche Feuerwehrleitzentrale einen Notruf, das Einfamilienhaus in der Frenzenstraße stehe in Flammen. Als die Brandbekämpfer am Einsatzort eintrafen und das Feuer unter Kontrolle brachten, entdeckten sie zwei Personen in dem Eigenheim.

Für die 48-jährige Hausbewohnerin kam jede Hilfe zu spät, ihr 51-jähriger Ehemann musste mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht werden. Das Einfamilienhaus wurde durch den Brand schwer beschädigt. Derzeit dauern die Ermittlungen zur Brandursache weiter an. Die Ermittlungen dazu liegen in der Hand der Kölner Strafverfolgungsbehörden Polizei und Staatsanwaltschaft. Brandsachverständige des Landeskriminalamtes sind an den Ermittlungen beteiligt, hieß es dazu abschließend.







Artikel Service