Wetter



Köln Nachrichten Neu


zum Archiv ->

Köln Nachrichten bei Twitter

Follow us

1. 11. 2014
Seite drucken

Köln-Nippes: Bäume nahe Gymnasium müssen weichen


11.03.2011 22:44 von:

Schlagwörter: Köln,Köln-Nippes,2011,März,Baumfällung,Gymnasium,Blücherstraße,Gebäudewirtschaft

In diesem Frühjahr werden auf dem Areal des Gymnasiums Blücherstraße Bauarbeiten beginnen. Damit die dortige Turnhalle wie geplant generalsaniert werden kann, müssen jedoch im Vorfeld der Baumaßnahme mehrere Bäume geopfert werden. Nach derzeitigen Planungen sollen die Bauarbeiten für die Generalsanierung bereits im April dieses Jahres beginnen. Daneben soll auf dem Schulgrundstück ein neues Mensagebäude errichtet werden. Hier werden unter anderem eine große Küche sowie diverse Sanitärräumlichkeiten untergebracht. Die zu fällenden Bäume stehen derzeit auf dem Schulgelände.

Die beiden Scheinakazien, der Bergahorn und die Silberakazie sollen am morgigen Samstag gefällt werden. Das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen hat die Fällerlaubnis für die vier Bäume erteilt. Die beauftragte Firma fällt sie am kommenden Samstag, 12. März 2011. Als Ersatz pflanzt die Stadt Köln in den Außenanlagen des Schulhofs drei Spitzahornbäume der Sorte Emerald Queen mit einem Stammumfang von 20 bis 25 Zentimetern, hieß es dazu abschließend.







Artikel Service