Wetter



Köln Nachrichten Neu


zum Archiv ->

Köln Nachrichten bei Twitter

Follow us

26. 11. 2014
Seite drucken

Köln-Porz: Fußgängerbrücke erhält neuen Bodenbelag


14.10.2011 16:29 von:

Schlagwörter: Köln,Köln-Porz,2011,Oktober,Fußgängerbrücke,Bodenbelag,Bauarbeiten

Ab Montag kommender Woche erhält eine Fußgängerbrücke im Kölner Stadtteil Porz einen neuen Bodenbelag. Wie das städtische Presseamt am gestrigen Mittwoch ankündigte, sollen die dazu notwendigen Arbeiten in der kommenden Woche drei Tage andauern und folgerichtig am Mittwoch abgeschlossen werden. Die Brücke überwindet die Eisenbahn- und S-Bahngleise zwischen der Friedrichstraße und der Alfred-Nobel-Straße.

Mit dem neuen Belag soll die Verkehrssicherheit deutlich erhöht werden. Der neue Belag soll die Auf- und Abgänge der Brücke rutschsicherer machen, hieß es zur Begründung. Bauherr ist das Kölner Amt für Brücken- und Stadtbahnbau. Während der Bauphase muss die Brücke komplett gesperrt werden. Fußgänger und Radfahrer werden mit Schildern auf die Sperrung hingewiesen. Die Baumaßnahme ist mit einem Kostenrahmen von rund 25.000 Euro kalkuliert, hieß es dazu abschließend.







Artikel Service