Wetter



Köln Nachrichten Neu


zum Archiv ->

Köln Nachrichten bei Twitter

Follow us

20. 08. 2014
Seite drucken

IP Deutschland mit neuem Geschäftsführer


16.03.2011 09:55 von:

Schlagwörter: Köln,IP Deutschland,RTL Mediengruppe,2011,März,Ablösung,Medienkonvergenz

In der Führung des Vermarkters IP Deutschland rückt Dr. Julian Weiss als Geschäftsleiter Marketing für Florian Ruckert nach. Der hatte sich zuvor dazu entschlossen, als Geschäftsführer beim Audiovermarkter RMS einzusteigen. Weiss wird in seinem Zuständigkeitsbereich für die Forschung, das Strategische Marketing, die Marketing-Kommunikation sowie Produktmanagement und Programmkommunikation verantwortlich sein. Zuvor hatte der 38-jährige Medien- und Marketingexperte beim Kölner Nachrichtensender n-tv gearbeitet. Dort verantwortete er unter anderem als COO (Chief Operating Officer) die Bereiche Vermarktung, Neue Medien, Grafik und Merchandising. Wann der neue Geschäftsleiter Marketing seinen Posten antreten wird, steht allerdings noch nicht fest.

Weiss studierte zunächst Publizistik an der Uni Mainz und Design an der dortigen Fachhochschule. Nach seinem Master in Marketing Management promovierte er in Mainz und Berlin mit dem Thema Medienkonvergenz. 2002 ging er zunächst zur Bertelsmann-Stiftung, wo er zuletzt als persönlicher Referent dem damaligen Chef des Aufsichtsrates Gerd Schulte-Hillen zuarbeitet hat. 2004 wechselte er als persönlicher Assistent in das Büro des damaligen RTL-Chefs Gerhard Zeiler. Auch nach dem Führungswechsel beim Kölner Sender blieb Weiss zunächst in der Geschäftsleitung der RTL Mediengruppe. "Wir freuen uns enorm, dass es uns erneut gelungen ist, eine so wichtige Position mit einem Kollegen aus der Mediengruppe zu besetzen. Julian Weiss kennt die Senderperspektive und weiß, wie Vermarktung von TV und neuen Medien funktioniert - ideale Voraussetzungen, um unser schlagkräftiges Marketing fortzusetzen und weiterzuentwickeln", so Martin Krapf, Geschäftsführer IP Deutschland, abschließend.







Artikel Service