Wetter

Boersen News





Köln Nachrichten Neu


zum Archiv ->

Köln Nachrichten bei Twitter

Follow us

28. 07. 2014
Seite drucken

Neuer Job für WDR-Lokalzeit-Moderatiorin Angela Maas


21.02.2008 23:00 von:

Schlagwörter: Job,Westdeutscher Rundfunk,Frau TV,Angela Maas,Lisa Ortgies,Chefredaktion,EMMA,Z

Maas, die den Kölner Bürgerinnen und Bürgern als Moderatorin der WDR-Lokalzeit im dritten Programm des Senders wohl bekannt ist, ist bei dem Frauenformat keine Unbekannte. Bereits zweimal vertrat Maas ihre Kollegin während ihres Mutterschaftsurlaubs, nun soll sie die Sendung komplett übernehmen. „Wir freuen uns sehr, mit Angela Maas eine verdiente und gestandene Vollblutjournalistin als Moderatorin für unser Magazin frauTV zu gewinnen. Aus vielen WDR Sendungen ist sie den Zuschauerinnen und Zuschauern vertraut und wird dennoch bei frauTV neue Seiten von sich zeigen“, freute sich der WDR Kulturchef und stellvertretende Fernsehdirektor Helfried Spitra. 

Die promovierte Historikerin steht seit 20 Jahren für den Kölner Fernsehsender vor der Kamera, zunächst als Nachrichtensprecherin und seit nunmehr zwölf Jahren als Moderatorin der Lokalsendung Die gebürtige Aachenerin arbeitete schon während ihres Studiums als Journalistin – zunächst für Printmedien, später für das Fernsehen. Ihre TV-Karriere begann während ihres achtjährigen Aufenthaltes in Wien im Anschluss an ihr Abitur. Dort war sie zwei Jahre lang für den ORF tätig. Angela Maas ist Mutter zweier Kinder und lebt in Köln. Die halbstündige Magazinsendung frauTV wird jeweils mittwochs von 22 Uhr bis 22.30 Uhr im dritten Programm des Senders ausgestrahlt. Sie ist neben Mona Lisa die einzige Frauenmagazinsendung im deutschen Fernsehen.







Artikel Service