Wetter

Boersen News





Köln Nachrichten Neu


zum Archiv ->

Köln Nachrichten bei Twitter

Follow us

21. 04. 2014
Seite drucken

Pocher wird Kolumnist für Kölner Medienmagazin


04.09.2011 22:48 von:

Schlagwörter: Köln,Medienmagazin,2011,September,Kolumne,Oliver Pocher,DWDL.de

Oliver Pocher hat seit März dieses Jahres keinen Job mehr. Zuletzt wurde es etwas ruhiger um den gescheiterten Nacht-Talker und Entertainer. Nun wird er wieder aktiv und versucht zugleich etwas, dass in der Entertainmentbereich wohl besser funktioniert als im Wirtschafts- oder Lokalressort funktioniert. Einmal pro Woche wird der ehemalige Showmaster für das Kölner Medienmagazin DWDL.de eine Kolumne publizieren. Thema wird das sein, was der heute 33-Jährige aus eigener Erfahrung am besten kennt, die Medienbranche. Dabei will er sich Branche, Quoten und Medienjournalisten vornehmen, kündigten die Macher des Medienmagazins in der zurückliegenden Woche an.

"Ich kann ganz gut nachvollziehen, was es heißt, zehn Jahre erfolgreich in der Medienbranche zu arbeiten. Meine Karriere startete bekanntermaßen im Oktober 1999 in einer 'Hans Meiser'-Sendung, dauerte 10 Jahre und endete im März bei Sat.1. Deswegen habe ich mich nach neuen Betätigungsfeldern umgeschaut, und da kam diese Kolumne bei DWDL ganz recht", erklärte der neue Kolumnen-Autor. Sein Honorar will der ehemalige Medienstar übrigens einer guten Sache zur Verfügung stellen. Mit dem Geld sollen Projekte zur Förderung von Medienkompetenz bei Kindern und Jugendlichen unterstützt werden.







Artikel Service