Wetter



Köln Nachrichten Neu


zum Archiv ->

Köln Nachrichten bei Twitter

Follow us

17. 09. 2014
Seite drucken

TV: Der Almkönig 2011 ist ein echter "Ludolf"


05.09.2011 09:46 von:

Schlagwörter: Köln,Prosieben,Auf der Alm,2011,September,Marktanteil,Manfred Ludolf,Voting

Das TV-Spektakel "Auf der Alm....", von Prosieben als Sommer-Fun-Spektakel angekündigt, hat seit dem vergangenen Wochenende ein Siegergesicht, das von Manfred Ludolf. Der vormalige Schrotthändler und Teil der legendären "Ludolfs", die aufgrund einer Dokumentationsreihe eines Spartensenders Kultstatus erlangten und inzwischen ihren Prominentenstatus unter anderem auch durch Auftritte in der mallorquinischen Nachtgastronomie zu vermarkten versuchen, setzte sich in der Gunst der Zuschauer klar gegen seine Mitbewohnerinnen und Mitbewohner durch. Der 49-Jährige gab sich nach der Krönungszeremonie bescheiden. "Ich freue mich total. Aber ich bin auch traurig, weil die anderen nicht gewonnen haben. Das ist meine neue Familie, ich werde sie alle vermissen! Aber ich bin auch richtig stolz auf meine Fans und meine Familie, dass sie so fleißig für mich gevotet haben", so der aktuelle "Almkönig".

Das Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro will der Sieger auf mehrere gemeinnützige Organisationen verteilen. 1000 Euro gehen an die IGA, die Interessengemeinschaft Arthrogryposis für muskelkranke Kinder. 1000 Euro gehen an den Tierschutz, und 8000 Euro an die Aktion "Wünsch dir was". Für den Fernsehsender selbst war das große Finale eigenen Angaben zufolge ein Erfolg. 12,3 Prozent der werberelevanten Zielgruppe schalteten sich ins Voralpenland, um gemeinsam mit dem Moderatorenduo Janine Kunze und Daniel Aminati die Siegerehrung vorzunehmen. Die Sendung wurde erstmals im Jahr 2005 ausgestrahlt.







Artikel Service