Wetter



Köln Nachrichten Neu


zum Archiv ->

Köln Nachrichten bei Twitter

Follow us

26. 10. 2014
Seite drucken

WDR: Geschäftsführerin der WDRmg licensing geht auf eigenen Wunsch


21.11.2011 01:05 von:

Schlagwörter: Köln,WDR,Media Group,2011,November,Licensing,Nina Jäcker,Juristin,Geschäftsführe

Die amtierende Geschäftsführerin der WDR mediagroup licensing GmbH (WDRmg licensing), Nina Jäcker, wird das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum Jahresende verlassen. Die Volljuristin, die seit 2005 beim Westdeutschen Rundfunk arbeitet, wolle sich neuen, beruflichen Herausforderungen stellen, hieß es zur Wochenmitte. Jäcker begann ihre Karriere bei der WDR-Lizenztochter im Jahr 2008 als stellvertretende Geschäftsführerin. Nach einem Jahr übernahm sie bei der WDRmg licensing die Geschäftsleitung. Zuvor war sie ab 2005 bei der WDRmg in der Stabstelle Recht als Volljuristin tätig. "Wir verlieren mit Nina Jäcker eine ausgewiesene Expertin im Lizenz- und Eigenproduktionsgeschäft", bedauerte Michael Loeb, Geschäftsführer der WDR mediagroup GmbH.

Die Tochtergesellschaft der WDR Media Group verwertet exklusiv die Programme des WDR aus Fernsehen und Hörfunk in allen Medienkanälen und auf allen Medienträgern. Schwerpunkt der eigenen Vermarktungstätigkeit sind die Kinderlizenzen aus WDR-Formaten wie "Die Sendung mit der Maus" oder "Shaun das Schaf". Eigenproduktionen rund um die Zeichentrickfiguren Maus und Elefant im Handel ergänzen das Portfolio. Zugleich ist die WDRmg licensing auch Betreiberin des Maus-Shop in den WDR-Arcaden, der erst vor Wochenfrist innerhalb der Arkaden näher an die Fußgängerzone rückte. Kommerzielle Ausschnittverwertung von WDR-Fernsehprogrammen sowie die Betreuung eines Musikverlags runden das Angebot ab.







Artikel Service