Wetter



Köln Nachrichten Neu


zum Archiv ->

Köln Nachrichten bei Twitter

Follow us

26. 10. 2014
Seite drucken

"Einsatz in vier Wänden" startet mit guter Quote


19.07.2011 21:12 von:

Schlagwörter: Köln,RTL,Abendprogramm,Montag,Tine Wittler,2011,Juli,Einsatz in vier Wänden,Mark

Tine Wittler und ihr Einsatz in vier Wänden erzielte am gestrigen Montagabend gute Einschaltquoten. Bild: RTL/Stefan Gregorowius

Der Kölner Privatsender RTL ist mit der Quote des gestrigen Abendprogramms zufrieden. Um 20:15 Uhr strahlten die Kölner Medienschaffenden die erste Folge der neuen Staffel von "Einsatz in vier Wänden" aus. Dabei erreichten sie einen durchschnittlichen Marktanteil von 24 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen, wie der Sender am heutigen Dienstag berichtete. Die neue Staffel startete dabei einem "Special". In der Spitze erreichte die neue Staffel mit ihren bisherigen beiden Folgen bis zu 5,47 Millionen Fernsehkonsumenten. Insgesamt wird die Staffel zehn Folgen umfassen.

Auch sonst zeigten sich die RTL-Verantwortlichen mit dem gestrigen Montagabend zufrieden. Ab 22:15 Uhr erreichte das Infotainment-Format "Extra" mit Birgit Schrowange 19 Prozent der Jüngeren und insgesamt bis zu 3,36 Millionen. Letzteres bedeutete einen durchschnittlichen Marktanteil von 16,2 Prozent, so der Sender abschließend. Der Tagesmarktanteil des Kölner Privatsenders lag bei 19,4 Prozent unter den Jüngeren. Damit lag man vor der Konkurrenz aus Unterföhring (Prosieben mit 15,2 Prozent). Auf den weiteren Plätzen folgten Sat.1 mit 9,6 und der Kölner Schwestersender Vox mit 7,5 Prozent.







Artikel Service