Wetter

Boersen News





Köln Nachrichten Neu


zum Archiv ->

Köln Nachrichten bei Twitter

Follow us

1. 08. 2014
Seite drucken

RTL ist Gewinner am Donnerstag


23.09.2011 22:09 von:

Schlagwörter: Köln,RTL,Bones,Knochenjägerin,Staffel,2011,September,Marktanteil,Donnerstag,Führ

Der Kölner Fernsehsender RTL hat am gestrigen Donnerstagabend erneut einen klaren Tagessieg davongetragen. Um 21:15 Uhr stand zudem eine Premiere auf dem Sendeplan. Ab 21:15 Uhr zeigte der Sender die erste Folge der neuen Staffel von "Bones – Die Knochenjägerin". Am Tag danach meldeten die Verantwortlichen, dass der Start in die neue Staffel durchaus gelungen ist. Insgesamt schauten 3,58 Millionen Fernsehkonsumenten bei der Folge "Die Rückkehr der Scheuklappen" zu, in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen betrug der Marktanteil immerhin 17,3 Prozent. Das Wissenschaftsteam um Dr. Temperance Brennan (gespielt von Emily Deschanel) konnte dabei den Fall eines vermissten Jungen aufklären.

Ab 22:15 Uhr sprang der Marktanteil sogar auf mehr als 20 Prozent. Grund dafür war eine neue Folge der erfolgreichen US-Serie "CSI: Den Tätern auf der Spur" mit Namen "Wer ist Sqweegel?". Hier stieg der Marktanteil unter den Jüngeren stolze 20,4 Prozent. Noch höher war der Marktanteil ab 23:15 Uhr. Dann schaffte eine weitere Folge der US-Serie sogar 22,9 Prozent. Dabei hatte der Donnerstagabend bereits positiv begonnen. Eine neue Folge der deutschen Krimiserie "Alarm für Cobra 11" erreichte ab 20:15 Uhr mit 20,7 Prozent ebenfalls mehr als ein Fünftel der jüngeren Fernsehzuschauerinnen und –zuschauer, so der Sender weiter.

Dank der guten Quoten am Abend erreichte der Kölner Privatsender zudem den Tagessieg. Beim jungen Publikum waren es 20,9 Prozent. Damit lag RTL deutlich vor den beiden Konkurrenzsendern Prosieben (11,8 Prozent) und Sat.1 (zehn Prozent). Der RTL-Schwestersender Vox machte weiteren Boden gut und folgt mit neun Prozent auf dem vierten Platz. Unter allen Fernsehzuschauern lag RTL ebenfalls an der Spitze mit 15,2 Prozent Marktanteil. Auf den weiteren Plätzen folgen ARD (12,5 %), dem ZDF (11,9 %) und Sat.1 (11,1 %).







Artikel Service